Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 17.645 mal aufgerufen
Informationen, Dateien  
Dany

Beiträge: 283

30.05.2006 17:11
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Antworten

Hallo Harimo,

einer der fundiertesten Beiträge, die ich je gelesen habe, soviel Info auf einer Seite,SUUUUper!! Wer hat denn den geschrieben?? Den werde ich mir ausdrucken und in meinem Lokal auslegen zum Lesen. Vielleicht bringts ja klein-klein was. Auch deine Seite habe ich mir angeschaut und gelesen, auch da viel interessante Info auf wenig Platz. Seit 3 Jahren lebe ich jetzt auf kleiner Konsumflamme, ich kann alles bestätigen was in dem Beitrag steht "alles" aus eigener Erfahrung. Vielen Dank an dich dafür.
Hallo Steffi,
wie gesagt, lebe ich alle die in dem Beitrag genannten Punkte schon seit 3 Jahren.) Bio kaufe ich schon seit 15 Jahren, seit 3 Jahren nur noch Bio.
Versichern kann ich dir, daß niemand dich bei Bio Frischprodukten betrügen kann, da du selbst sofort den Unterschied geschmacklich feststellen kannst. Kaufe dir mal eine Biokarotte und eine andere und vergleiche selbst. Auch, denke ich, daß die Gefahr bei den Bioproduzenten viel geringer ist als bei den Megaindustrieprodukten. Alleine schon die vielen "alten" Bioverbände, wurden gegründet, als noch kaum ein Markt für Bioprodukte da war. Diese Verbände sind aus der Ideologie der Begründer entstanden und werden auch später in deren Sinne weitergeführt. Sicher gibt es auch hier Ausnahmen, aber die bestätigen doch nur die Regel. Was den Preis von Bioprodukten angeht, muss ich dir sagen, wenn ich 1 Bioorange esse, bekomme ich sicher den doppelten Gehalt (und mehr) an Vitalstoffen zusammen, als wenn ich 3 "normale" Orangen esse. Ganz zu schweigen, von den Giftstoffen, wie Herbizide, Pestizide,Insektizide,(Antibiotika und Hormonrückstände im Fleisch)u.s.w. Siehe jährlich erscheinende Liste von Greenpeace, diese Giftstoffe bekommst du bei "normalen" Produkten kostenlos dazugeliefert. Wenn du dir nun das Preis-Leistungsverhältniss anschaust, dann kann ich nur sagen, daß Bioprodukte unter dem Strich sogar billiger sind als andere.Die Arztkosten, die entstehen durch die Giftstoffe in Lebensmitteln spart man sich auch u. s. w.....spinne den Faden mal weiter, ja sooooooo billig ist BIO. Noch ein Nebeneffekt ist, daß man auch wieder anfängt andere Werte zu haben, bei meinen Kindern ist seither eine wunderbare Bescheidenheit eingetreten und sie freuen sich rießig über Dinge, über die andere Kinder nur lachen, da sie es Tonnenweise nachgeschmissen bekommen. Z:B: 1 kleine Schale Erdbeeren, 1 Puppe aus dem Biokatalog (nicht mit Kinderarbeit hergestellt) anstatt 10 Barbiepuppen von Martell (der in Phillipinen unter schlimmsten Bedingungen herstellen läß)t u. s. w..................Flugreisen, stellen die größte Umweltkatastrophe dar, die es gibt und nebenbei sind sie hochgesundheitsgefährdend, was natürlich totgeschwiegen wird. Wenn man sich nur ein bisschen nach dem Beitrag von Harimo hält, kann man so viel bewegen. Nur wenn man bei sich selber anfängt, kann sich auch die Welt ändern. Also ran an den Speck ääähh Salat.

Liebe Grüße Dany

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht. (Mahatma Gandhi)

L


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Strafverfahren gegen Dr. Stefan Lanka (5.4.06) - andere Abhilfe nach Art. 20 (4) GG? Veronika20.03.2006 00:11
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ medi20.03.2006 00:43
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Elena20.03.2006 10:34
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Steffi29.05.2006 17:43
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Elena29.05.2006 20:52
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Steffi30.05.2006 07:45
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Harimo30.05.2006 08:27
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Steffi30.05.2006 10:11
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Dany30.05.2006 17:11
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Steffi30.05.2006 17:27
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Harimo30.05.2006 17:32
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ ChrisCH30.05.2006 21:59
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Dany30.05.2006 23:46
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Harimo31.05.2006 04:47
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ ChrisCH31.05.2006 20:35
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ ChrisCH31.05.2006 20:58
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ ChrisCH31.05.2006 21:00
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Rainer31.05.2006 22:17
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Harimo03.06.2006 20:44
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Dany04.06.2006 00:10
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Rainer30.05.2006 22:30
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Dany30.05.2006 23:23
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Dany30.05.2006 23:28
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Axel20.03.2006 12:09
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Karl20.03.2006 13:35
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ jannis20.03.2006 18:43
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Juergen200620.03.2006 21:22
RE: Anregung zum Versuch der „anderen Abhilfe“ Juergen200622.03.2006 19:01
RE: Anregung zum Versuch der "anderen Abhilfe" jannis22.03.2006 19:33
RE: Anregung zum Versuch der "anderen Abhilfe" medi22.03.2006 22:15
RE: Anregung zum Versuch der "anderen Abhilfe" ela10.04.2006 07:57
RE: Anregung zum Versuch der "anderen Abhilfe" Rolf11.04.2006 14:28
Strafverfahren gegen Stefan Lanka Rolf12.04.2006 12:07
RE: Strafverfahren Snoopy12.04.2006 12:18
RE: Strafverfahren Juergen200612.04.2006 16:18
RE: Strafverfahren Rolf01.05.2006 18:39
RE: Strafverfahren susanne01.05.2006 21:38
RE: Strafverfahren Biologe02.05.2006 19:40
RE: Strafverfahren Dany03.05.2006 00:03
Dr. Lanka vor Gericht John Muir28.05.2006 15:04
RE: Dr. Lanka vor Gericht Juergen200628.05.2006 15:32
Sprung
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz