Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 6.462 mal aufgerufen
Spezial-Forum: Die Vogelgrippe  
Karl

Beiträge: 134

23.01.2006 01:08
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Antworten

Hallo Christian,

Du möchtest eine knappe Antworten zur Vogelgrippe! O.K:

„Unter „Vogelgrippe“ wird heute das durch den EIS betriebene globale Bevölkerungslenkungs- und –kontrollgeschehen zusammengefasst.“

Knapp genug?
Verständlich genug?

Vielleicht geht es doch nicht mit den von Dir hier vom Forum abverlangten gebratenen H5N1-freien Tauben, für die das Forum zu sorgen hat, dass sie Dir in den Mund fliegen

Du möchtest auf Deine 5 Fragen knappe Antworten! O.K:

Zu Frage 1:

Wer hier im Forum hat irgendetwas über Millionen toter Indianer und deren Todesursache behauptet?
Frage diejenigen, die hier etwas über Ursachen behaupten.
Frage die Richtigen!

Zu Frage 2:

Wer hat hier im Forum erklärt, warum Deine Kinder (bisher) nicht erkrankt sind?
Wer hat hier im Forum was, wann wo über die Entstehung welcher Kinderkrankheiten behauptet?
Frage diejenigen, die Behauptungen aufstellen du bei Kinderkrankheiten Frage diejenigen dann auch sofort nach den naturwissenschaftlichen Beweisen der behaupteten Krankheitserreger und nach der „Beweisführung“ von Pasteur und Koch.

Zu Frage 3:

Was behauptet Herr Prof. Dr. Hans-Ulrich Niemitz?
Der Schwerpunkt von Prof. Niemitz ist die Wissenschaftstheorie und er weist nach dass die Hochschulmedizin nicht wissenschaftlich ist. Sie ist nicht überprüf- und nachvollziehbar. Sie ist nicht wissenschaftlich.
Er weist die Wissenschaftlichkeit der Neuen Medizin nach.
Seine große wissenschaftliche Leistung – zu der jetzt hoffentlich bald etwas veröffentlicht wird - und deren Ergebnisse er erstmalig zusammenhängend im Frühjahr 2005 in Crailsheim darstellte, woraufhin Jürgen sich in Crailsheim bereit erklärte, ein Forum zu machen, dieses Forum, ist die Freilegung dessen, was „Ethik“ ist.

Was behauptet Stefan Lanka?
Stefan Lanka hat die Behauptungen der Schulmediziner über den erfolgten Nachweis krankheitsverursachender Viren geprüft und nennt das Ergebnis.

Frage die Schulmediziner, warum sie „einfach nur dämlich sind“.
(Im Verborgenen gibt es tatsächlich Menschen mit abgeschlossenen medizinischen Hochschulstudium, die als Ärzte arbeiten und zu „weiterführenden Gedanken fähig“ sind.)

Zu Frage 4:
Warum führt das Robert Koch-Institut nicht eine solche Untersuchung durch?
Warum erbringt das RKI keine Beweise?
Frage das RKI.

Zu Frage 5:
Dazu müsste man wirklich etwas in die Biologie hineingehen.
Die Frage ist, ob die durch Zovirax schneller verschwindenden Herpesbläschen auch schneller wiederkommen (weil sie nur oberflächlich verschwunden waren)?

Ich verstehe ja, dass nicht nur Du, mehr Fragen als Antworten hast.
Wenn Du Deine Frage selbst intensiv durchdenkst, kommst Du selbst auf die Antworten – und darauf wen Du fragen musst.
Dein erster Ansprechpartner hast Du selbst zu sein. Deine Fragen wirken als Flucht vor Dir selbst.

Mit Schnellschüssen (kurze knappe Antworten) kommt man da nicht weiter.

Du stellst Fragen und gibst gleichzeitig vor, dass Du keine ernsthafte Antwort suchst.

Stelle Dir zuerst selbst diese Fragen. Sehr ernsthaft. Anstatt durch Deinen Schnellschussfragen andere zu belästigen, weil Du selbst keine Antworten finden willst – oder sie nicht oder noch nicht verträgst.


Ich habe den Eindruck, dass Du Dir nicht hinreichend Zeit genommen hast, Dich lesend hier im Forum zu bewegen um zu verstehen, worum es hier geht und Du diesem Forum irgendetwas unterstellst (Servicedienst für Denkfaule) oder hier Fronten konstruierst, die es nicht gibt, an die Du Dich aber berechtigt behauptest, Forderungen zu stellen, die das Forum gefälligst zu erfüllen hat.

Dieses Forum ist weder ein Dienstleistungsunternehmen für Denkfaule noch ein Schwatzforum.

Hättest Du vorher hinreichend in diesem Forum gelesen, hättest Du gemerkt , dass derartige Fragen hier wirklich nicht ins Forum gehören – weil Du die Antworten mit Hilfe dessen was hier im Forum mittlerweile steht, selbst finden kannst.

Viele Grüße
Karl


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Vogelgrippe Was denn nun,.... Christian22.01.2006 17:25
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Karl23.01.2006 01:08
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Christian23.01.2006 10:04
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Harriet23.01.2006 12:15
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Christian23.01.2006 12:33
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... peter23.01.2006 13:39
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... jannis23.01.2006 13:47
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Roland23.01.2006 14:29
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Elena23.01.2006 18:35
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Christian23.01.2006 23:30
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... peter24.01.2006 11:39
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Christian29.01.2006 16:47
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... jannis29.01.2006 20:08
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Roland29.01.2006 23:26
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... peter30.01.2006 12:37
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... mainz01.02.2006 13:10
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Elena01.02.2006 13:16
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... peter01.02.2006 15:43
RE: Vogelgrippe Was denn nun,.... Jenny01.02.2006 18:37
Sprung
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz