Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 302 Antworten
und wurde 168.855 mal aufgerufen
Spezial-Forum: Die Vogelgrippe  
axel.tigges

Beiträge: 65

23.12.2005 15:33
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft Thread geschlossen
der Versuch eine Datei anzuhängen scheinbar nicht gelungen hier der ganze Brief so Bundesamts-Chef Prof. Dr. Johannes Löwer (61): „Normalerweise dauert ein Zulassungsverfahren 170 Tage. Wir wollen es in 90 Tagen schaffen. Wir müssen alle Kapazitäten nutzen, schließlich brauchen wir für die 80 Millionen Deutschen 160 Millionen Impfstoffdosen. Da jeder für einen zuverlässigen Schutz zweimal geimpft werden muß.“

Email: Loejo@pei.de

Sehr geehrter Herr Professor Löwer,

haben Sie wirklich vor, das Grundgesetz außer Kraft zu setzen, um die Bundesbürger einer Zwangsimpfung zu unterziehen, obwohl eine große Zahl der Wissenschaftler davon überzeugt sind, dass das nötig ist?

Wollen Sie sich wirklich dadurch Ihre Karriere verderben?

Gründe:

Zweifel an Roches "Wundermittel"

Unter den Pharma-Aktien ragte 2005 das Papier von Roche positiv heraus – dank der Erfolge mit Tamiflu, dem Mittel gegen Vogelgrippe. Doch nun zweifeln Ärzte an der Wirksamkeit von Tamiflu. Die Aktie gibt nach.
Tamiflu-Pillen von Roche

Tamiflu-Pillen von Roche


An der Schweizer Börse verlor Roche fast ein Prozent und notierte bei knapp über 197 Schweizer Franken. In Frankfurt fiel die Aktie auf 142,40 Euro. Händler verwiesen auf einen Bericht im "New England Journal of Medicine".

Darin berichteten Ärzte eines vietnamesischen Krankenhauses in Ho Chi Minh Stadt über vier Vogelgrippe-Patienten, die trotz Behandlung mit Tamiflu gestorben seien (lesen Sie mehr dazu unter tagesschau.de!). Der Vogelgrippe-Virus könne offenbar zu einem neuen Typ mutieren, der gegen Tamiflu resistent sei. Die Mediziner empfehlen höhere Dosen und ergänzend zu Tamiflu andere Medikamente wie zum Beispiel Relenza von GlaxoSmithKline.
Kassenschlager Tamiflu
In diesem Jahr verzeichnete der Schweizer Pharmakonzern eine sprunghaft gestiegene Nachfrage für sein Grippemittel Tamiflu. In den ersten neun Monaten konnte Roche den Umsatz mit dem Mittel fast verdreifachen auf 550 Millionen Euro. Allein im dritten Quartal steigerte Roche den Tamiflu-Absatz um 145 Prozent. In einigen deutschen Apotheken war Tamiflu ausverkauft. Der Konzern erhöhte die Umsatzprognose für Tamiflu für das laufende Jahr von einer Milliarde Franken auf 1,1 bis 1,2 Milliarden Franken. Die Produktionskapazitäten für das Mittel sollen verdoppelt werden.

Aus Angst vor der Vogelgrippe decken sich Regierungen und Bevölkerung mit dem Medikament ein. Roche gewährt den Behörden Rabatte und gibt Tamiflu teilweise zum halben Preis ab.

Positive Ausnahme unter den Pharma-Aktien 2005
Der "Tamiflu-Effekt" hinterließ auch positive Spuren beim Aktienkurs. Die Aktie stieg seit Jahresbeginn um fast 50 Prozent auf bis 149 Euro. Damit hob sich Roche klar vom negativen Trend für Pharma-Aktien ab. Marktführer Pfizer verlor 2005 um rund 15 Prozent an Wert. Auch Schering schnitt schlecht ab.

Am Mittwochabend bekam Roche indes grünes Licht für eine zusätzliche Anwendung des Grippemedikaments auf Kinder im Alter von eins bis zwölf Jahren. Bis dato war Tamiflu nur für die Behandlung von Patienten ab dem 13. Lebensjahr zugelassen.

nb

: Tamiflu wirkt bei akuter Vogelgrippe nicht
Dr. Nguyen Tuong Van vom Zentrum für Tropenkrankheiten in Hanoi beurteilt das Grippemittel Tamiflu bei der Behandlung von Vogelgrippepatienten als nutzlos. Roche bezweifelt, dass es den Patienten genug früh verabreicht worden war, um eine Erkrankung verhindern zu können.


»Gefahr: Die Geflügelpest breitet sich aus!

Die Humanmedizinerin behauptet in der "Sunday Times of London" vom 4. Dezember, dass Tamiflu bei akuter Vogelgrippe nicht wirke. Frau Dr. Van hatte auf der von ihr geleiteten Intensivstation bei 41 Vogelgrippepatienten nach den Leitlinien der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und nach eigenen Aussagen keinerlei Effekt bei einer Infektion mit dem H5N1 - Virus beim Menschen beobachten können.

Viel wichtiger sei es, die Funktion der lebenswichtigen Organe der Patienten zu unterstützen, meinte die Ärztin.

Soll nur wirken, wenn früh verabreicht

Ein WHO- (Weltgesundheitsorganisation)-Sprecher gab zu, dass Tamiflu bei Vogelgrippe-Patienten nicht oft wirkungsvoll gewesen sei. Er schränkte jedoch ein, dass das Medikament in Asien zu spät eingesetzt würde, das heisst nicht in den ersten 48 Stunden nach der Infektion.

Auch ein Roche-Sprecher meinte, dass das Medikament innerhalb 24 Stunden nach den Auftauchen von ersten Symptomen verabreicht werden müsse.

Tamiflu ist ein sogenannter Neuraminidasehemmer und wird vom internationalen Pharmakonzern Roche produziert. Viele Länder der Erde haben für jeweils mehrstellige Millionenbeträge Tamiflu gekauft und eingelagert, um auf eine mögliche Pandemie durch das H5N1 - Influenzavirus gerüstet zu sein. Auch in der Schweiz kam es zu Hamsterkäufen.


Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft

Sechs Chinesen haben sich am Mittwoch freiwillig gegen Vogelgrippe impfen lassen. Nach 30-minütiger medizinischer Beobachtung zeigten die ersten chinesischen Testpersonen bereits positive Reaktionen auf den in China entwickelten Impfstoff gegen Vogelgrippe. Die Freiwilligen waren weiter in gutem gesundheitlichem Zustand.

Insgesamt werden 120 gesunde Freiwillige aus Beijing im Alter von 18 bis 60 Jahren an dem Test des Impfstoffs teilnehmen.

Die Testphase ist für neun Monate veranschlagt. Erste Ergebnisse werden vermutlich in drei Monaten veröffentlicht.

(CRI, 22. Dezember 2005)


Dazu eine Stellungnahme:

Putin hat gesagt: Wenn er George Bush gewesen wäre, er hätte Giftgasfabriken im Irak gefunden, das brauchte er nicht, doch südlich von Moskau hat er durch seine Abhängigen die Vogelgrippe gefunden, und Sie Herr Professor Dr. Löwer spielen bei dem Spiel mit?
Das kann ich noch nicht glauben. Sie sind doch Wissenschaftler, oder sind Sie nur daran interessiert die Bevölkerung zu verunsichern? Sie heißen doch nicht LWOW.
Hier die EILMELDUNG dazu
- Institut für Virologie prognostiziert neuen Ausbruch von Vogelgrippe für Frühling 2006

14/12/2005 14:37

MOSKAU, 14. Dezember (RIA Nowosti). Die Situation mit der Vogelgrippe in Russland werde sich im Frühling 2006 verschärfen. Das sagte der Leiter des Institutes für Virologie der Russischen Akademie der Wissenschaften, Dmitri Lwow, am Mittwoch auf einer Konferenz in der Russischen Landwirtschaftsakademie.

Die Gefahr bestehe, weil die Gewässer in den Gegenden, wo die Vögel nisten oder vorbeiziehen, mit dem Virus verseucht seien.

"Jede Pfütze, in die ein kranker Vogel - entschuldigen Sie - gekackt hat, ist zu einer Zeitbombe geworden", sagte Lwow.

Diese "Zeitbomben" werden im Frühling "hochgehen", wenn die gesunden Zugvögel nach Hause fliegen, betonte der Arzt.

Spiegel -online brachte die Story von dem sensationell rekonstruierten Killervirus der Spanischen Grippe H1N1.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensc...,378300,00.html


Dieser Virus wurde also angeblich in 10jähriger Arbeit von US - Militär - Forschern rekonstruiert:

"Ein US-Forscherteam hat das Virus in jahrelanger Arbeit seit 1995 nachgebaut. Die Ergebnisse des Experiments, das bereits im Oktober 2003 publik wurde, erscheinen jetzt erstmals detailliert in den Fachblättern "Nature" und "Science".

Die Erkenntnisse der Wissenschaftler um Jeffrey Taubenberger vom Institute of Pathology der US-Armee legen nahe, dass das von ihnen rekonstruierte Virus H1N1 von einem Vogelgrippe-Virus abstammte und die Fähigkeit entwickelte, den Menschen anzufallen. "

Dann heißt es aber eine halbe Seite weiter, im gleichen Artikel, ganz ungeniert, daß dieser Virus H1N1 regulärer Bestandteil des von der WHO jedes Jahr neu entwickelten Impfstoffes sei::

"Das H1N1-Virus sei Bestandteil des Impfstoffs, der jährlich von der Weltgesundheitsorganistation neu entwickelt und auch in Deutschland verabreicht werde, erklärte Georg Pauli vom Berliner Robert-Koch-Institut im Gespräch mit SPIEGEL ONLINE. "Insofern besteht ein gewisser Schutz gegen den H1N1-Erreger", so der Virologe. "Wie weit dieser Schutz reicht, ist allerdings nicht klar."

Haben die Amis da tatsächlich r e k o n s t r u i e r t , oder ist das Ganze ein Druckfehler, oder redet Georg Pauli irre, oder was ?

Und eine zweite Baustelle bei dieser Geschichte: warum arbeiteten diese Militär-Biologen jahrelang an der Rekonstruktion eines extremen Killer Virus ?

"Laut Taubenberger ist das eigentliche Ziel der Forschung eine Liste von Veränderungen, die etwa das H5N1-Virus in einen für Menschen gefährlichen Krankheitserreger verwandeln könnten. "Wir wissen nicht, ob es sich den Menschen anpasst und eine Pandemie auslösen wird", sagte Taubenberger. "Wir verstehen die Regeln nicht. Es liegt noch viel Forschung vor uns.""

Wer's glaubt...

Ich denke, Richard Ebright trifft mit seiner Warnung in's Schwarze:

"Richard Ebright von der Rutgers University in New Jersey warnte dagegen vor den Gefahren durch eine versehentliche oder auch absichtliche Freisetzung des Virus. Das Grippevirus von 1918 sei "der vielleicht effektivste biologische Kampfstoff aller Zeiten"."


Wer verdient an der Vogelgrippe und wer ist der Leidtragende?

Nach der Dollar ideologie müssen wir Europäer und das fragen und unsere Antwort liefert die Europahymne und die militärische in geheimdienstägige Strategie Amerikas, hier BenedicT XVI. dazu im Gespräch mit Jürgen Habermans als Kardinal Ratzinger im Jahre 2004
Und achten Sie darauf, was unser höchster Würdenträger dazu meint, er arbeitet in meinem Sinne:

In dieser Lage wird die Religion zu einem natürlichen Gesprächspartner, und was die Einschätzung der Weltlage anging, fanden der katholische und liberale Universalismus ohnehin rasch zueinander. Ohne George W. Bush auch nur zu erwähnen, beschrieb Ratzinger in kardinalen Sätzen die amerikanische Hegemonie als „Recht des Stärkeren“, das dringend „gebändigt“ und der Stärke eines gemeinsamen Rechts unterworfen werden müsse. Natürlich wollte Habermas den römisch-utopischen Forderungen nach einem Weltrecht seine Zustimmung nicht versagen. Ratzinger freundlich zurück: „Im operativen Bereich sind wir uns einig.“ Danach konnte der Münsteraner Theologe Johann Baptist Metz, der sich im Publikum zu Wort meldete, endgültig nicht mehr verstehen, warum Habermas sich einen nachmetaphysischen Philosophen nenne.

In DIE ZEIT vom 22.01.2004 Nr.5

Und Habermas hat in diesem Jahr des Schlüssel geliefert, die Welt wird nicht über Mehrheiten geändert sondern über Symbole, und wie, das wissen wir, weil die herrschenden Symbole als in sich unlogisch durchschaut wurden, jenseits von Physik und Chemie doch mit Hilfe der Mathematik

Mit freundlichen Grüßen

Axel Tigges

http://www.lachen-und-atmen.net


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Vogelgrippe H5N1 Elena21.07.2005 17:09
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis21.07.2005 17:52
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis22.07.2005 09:38
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis22.07.2005 12:43
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis22.07.2005 23:56
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis27.07.2005 17:01
RE:Vogelgrippe H5N1 Elena27.07.2005 21:43
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis28.07.2005 14:02
RE:Vogelgrippe H5N1 Elena28.07.2005 16:50
RE:Vogelgrippe H5N1 jannis01.08.2005 15:14
RE:Vogelgrippe H5N1 Elena01.08.2005 22:33
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Juergen200630.09.2005 22:32
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Karl01.10.2005 12:49
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Christoph Trautmann02.10.2005 12:32
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Juergen200606.10.2005 20:48
Vögelmord in Deutschland jannis07.10.2005 11:37
Vogelgrippe H5N1 jannis10.10.2005 22:21
Erhöhte Nachfrage von Tamiflu in der Schweiz jannis11.10.2005 10:18
Bundesregierung hat Krisenstab wegen Vogelgrippe einberufen jannis11.10.2005 15:56
Erster Schritt ?? Elena12.10.2005 12:56
RE: Erster Schritt ?? Frank Trautmann12.10.2005 17:46
RE: Erster Schritt ?? Juergen200613.10.2005 23:27
taz nochmal! Juergen200613.10.2005 23:33
Antwort Stefan Lanka Juergen200614.10.2005 14:55
Vogelgrippe, Stöhr auf spiegel online Juergen200614.10.2005 15:01
Virus resistent.....what next? Juergen200614.10.2005 21:58
RE: Virus resistent.....what next? Elena14.10.2005 22:47
RE: Virus resistent.....what next? jannis16.10.2005 21:56
RE: Virus resistent.....what next? Elena17.10.2005 11:45
RE: Virus resistent.....what next? jannis17.10.2005 16:23
Streit um Tamiflu jannis17.10.2005 16:51
Europa rüstet gegen das Supervirus! Juergen200618.10.2005 13:41
RE: Antwort Stefan Lanka Juergen200619.10.2005 13:56
Fakten zur Vogelgrippe jannis19.10.2005 17:38
Impfstoff für Vogelgrippe jannis20.10.2005 16:58
Helau - BSE-Tötungswahn lässt grüßen Elfe20.10.2005 18:11
RE: Helau - BSE-Tötungswahn lässt grüßen Juergen200626.10.2005 13:32
Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis26.10.2005 20:05
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis27.10.2005 16:42
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis28.10.2005 13:55
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya28.10.2005 19:08
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Frank Trautmann28.10.2005 20:58
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya29.10.2005 13:23
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Frank Trautmann29.10.2005 16:08
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya29.10.2005 18:41
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya29.10.2005 19:15
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Frank Trautmann29.10.2005 19:29
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl29.10.2005 20:48
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges30.10.2005 13:11
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl30.10.2005 14:04
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges30.10.2005 14:58
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Elfe30.10.2005 17:21
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges30.10.2005 18:37
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Frank Trautmann30.10.2005 18:43
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Juergen200630.10.2005 19:47
An alle Neuen jannis30.10.2005 20:11
RE: An alle Neuen axel.tigges30.10.2005 20:24
RE: An alle Neuen jannis30.10.2005 21:23
RE: An alle Neuen axel.tigges31.10.2005 01:31
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Juergen200631.10.2005 15:28
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Veronika31.10.2005 16:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges31.10.2005 17:11
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis31.10.2005 19:56
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges31.10.2005 17:00
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya31.10.2005 21:09
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis31.10.2005 22:35
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis31.10.2005 22:41
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya01.11.2005 08:39
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Mia01.11.2005 14:31
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges01.11.2005 15:14
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Mia01.11.2005 15:45
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis01.11.2005 16:13
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya01.11.2005 20:57
deutsche Version Mia01.11.2005 21:11
RE: deutsche Version Karl02.11.2005 00:10
Anklage gegen die Bundesregierung axel.tigges02.11.2005 06:32
Anzeige gegen die Bundesregierung axel.tigges02.11.2005 06:37
RE: Anzeige gegen die Bundesregierung axel.tigges02.11.2005 07:11
RE: Anzeige gegen die Bundesregierung axel.tigges02.11.2005 07:23
Information des chinesischen Botschafters axel.tigges02.11.2005 09:03
Eine Entschuldigung und eine Einsicht Elfe03.11.2005 10:37
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht jannis03.11.2005 22:46
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht Karl03.11.2005 23:32
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht Emme Ya04.11.2005 19:28
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht axel.tigges04.11.2005 19:47
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht Emme Ya04.11.2005 20:49
RE: Eine Entschuldigung und eine Einsicht jannis04.11.2005 21:15
RE: Anklage gegen die Bundesregierung Juergen200604.11.2005 16:21
RE: Anklage gegen die Bundesregierung axel.tigges04.11.2005 17:10
RE: Anklage gegen die Bundesregierung Juergen200604.11.2005 18:06
RE: deutsche Version Emme Ya03.11.2005 20:56
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya04.11.2005 21:43
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya04.11.2005 22:01
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Mia04.11.2005 23:03
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Juergen200606.11.2005 09:37
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl06.11.2005 13:06
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges06.11.2005 17:10
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Redcap06.11.2005 20:51
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis06.11.2005 22:02
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl07.11.2005 13:49
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges07.11.2005 15:40
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Redcap07.11.2005 16:48
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis07.11.2005 17:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges07.11.2005 18:12
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis08.11.2005 00:03
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges08.11.2005 05:00
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl08.11.2005 12:43
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges08.11.2005 15:47
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl08.11.2005 23:03
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl08.11.2005 23:06
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Veronika09.11.2005 07:30
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Edwin Christian09.11.2005 19:31
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Juergen200609.11.2005 20:42
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges09.11.2005 20:54
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges09.11.2005 10:14
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Veronika09.11.2005 13:26
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype09.11.2005 14:29
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges09.11.2005 15:25
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges09.11.2005 15:35
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis09.11.2005 16:40
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Hubert09.11.2005 19:28
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis09.11.2005 22:10
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 08:08
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges10.11.2005 08:30
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 10:26
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges10.11.2005 10:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 12:25
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" peter10.11.2005 12:36
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 13:00
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" peter10.11.2005 13:17
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 14:29
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Elena10.11.2005 16:09
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges10.11.2005 17:32
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Elena10.11.2005 21:07
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges11.11.2005 04:04
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Elena10.11.2005 14:07
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges10.11.2005 12:38
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges10.11.2005 12:47
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype10.11.2005 12:55
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis10.11.2005 20:10
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Otto10.11.2005 20:22
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis10.11.2005 20:32
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges11.11.2005 03:43
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype11.11.2005 08:34
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis11.11.2005 20:47
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis11.11.2005 23:32
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" pharmahype12.11.2005 13:30
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges14.11.2005 06:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl14.11.2005 16:21
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges14.11.2005 17:46
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges14.11.2005 17:48
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis15.11.2005 23:15
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges16.11.2005 00:22
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis22.11.2005 17:39
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Elena23.11.2005 01:28
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis23.11.2005 17:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Veronika23.11.2005 18:23
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis23.11.2005 23:35
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" peter24.11.2005 09:25
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Frank Trautmann07.11.2005 20:34
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Juergen200607.11.2005 20:55
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis07.11.2005 21:09
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Emme Ya07.11.2005 21:10
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis07.11.2005 21:22
Abschied Juergen200607.11.2005 22:07
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis04.11.2005 23:26
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Redcap04.11.2005 23:36
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges05.11.2005 09:09
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges05.11.2005 10:18
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl05.11.2005 11:46
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl05.11.2005 12:42
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges05.11.2005 13:06
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" jannis05.11.2005 19:58
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl05.11.2005 20:53
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Redcap05.11.2005 22:29
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Karl05.11.2005 23:58
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" Redcap06.11.2005 00:59
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges07.11.2005 19:58
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges06.11.2005 08:38
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der "Experten" axel.tigges06.11.2005 08:42
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Hans24.11.2005 19:05
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Hans24.11.2005 19:07
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Hans24.11.2005 17:49
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Juergen200624.11.2005 18:47
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Hans24.11.2005 19:42
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Maria25.11.2005 02:34
Verbreitung = Interview,Lanka,FAKTuell jannis25.11.2005 20:54
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Frank25.11.2005 21:10
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 jannis25.11.2005 22:06
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 jannis28.11.2005 20:38
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Elena28.11.2005 21:22
Vogelgrippe H5N1 jannis01.12.2005 00:20
WHO droht mit Entlassungen jannis05.12.2005 10:09
RE: WHO droht mit Entlassungen axel.tigges05.12.2005 11:08
RE: WHO droht mit Entlassungen axel.tigges05.12.2005 11:20
Tamiflu wirkt nicht gegen Vogelgrippe! jannis05.12.2005 14:39
Von Vogelgrippe zur Hasenpest Juergen200608.12.2005 18:47
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest pharmahype08.12.2005 19:27
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest pharmahype08.12.2005 20:02
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges09.12.2005 02:35
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest pharmahype09.12.2005 08:24
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges09.12.2005 09:05
RE: Vogelgrippe - neuesSupervirus? Edwin Christian09.12.2005 12:35
RE: Vogelgrippe - neues Supervirus? Juergen200609.12.2005 13:04
RE: Vogelgrippe - neues Supervirus? axel.tigges09.12.2005 17:05
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest Juergen200610.12.2005 00:11
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges10.12.2005 03:35
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges11.12.2005 20:07
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest Karl12.12.2005 01:04
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges12.12.2005 05:22
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest axel.tigges12.12.2005 05:31
RE: Von Vogelgrippe zur Hasenpest pharmahype12.12.2005 11:20
RE: RE:Vogelgrippe H5N1 Pandora13.12.2005 18:01
Der Wahnsinn in den Köpfen der EXPERTEN jannis15.12.2005 07:26
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der EXPERTEN jannis15.12.2005 21:42
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der EXPERTEN axel.tigges15.12.2005 23:16
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der EXPERTEN Edwin Christian16.12.2005 09:00
RE: Der Wahnsinn in den Köpfen der EXPERTEN jannis16.12.2005 13:17
Laudatio von Ulla Schmidt jannis19.12.2005 21:48
Impfstoff gegen Vogelgrippe jannis20.12.2005 07:42
RE: Impfstoff gegen Vogelgrippe Juergen200620.12.2005 19:04
„Wer hustet, fliegt raus“ jannis20.12.2005 23:36
Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft jannis22.12.2005 17:55
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft ursula22.12.2005 18:43
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft ursula22.12.2005 18:43
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft ursula22.12.2005 18:44
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft Elena22.12.2005 18:44
Bild dir deine Meinung! jannis23.12.2005 12:55
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft axel.tigges23.12.2005 15:33
RE: Erste Testpersonen in China gegen Vogelgrippe geimpft Elena27.12.2005 18:19
Kleine Anfrage jannis03.01.2006 17:10
RE: Kleine Anfrage Elena03.01.2006 20:51
Vogelgrippe in Türkei jannis04.01.2006 23:40
RE: Vogelgrippe axel.tigges05.01.2006 05:08
Der grausame Experten-Wahnsinn nähert sich Europa jannis05.01.2006 11:22
RE: Der grausame Experten-Wahnsinn nähert sich Europa axel.tigges05.01.2006 11:59
Pharmakonzern Roche kauft "Wirtschaftsweise" jannis06.01.2006 07:47
RE: Pharmakonzern Roche kauft "Wirtschaftsweise" axel.tigges06.01.2006 08:22
Jetzt ist das dritte Kind gestorben jannis06.01.2006 09:01
RE: Jetzt ist das dritte Kind gestorben peter06.01.2006 11:39
Die Panikmache der Presse beginnt wieder! jannis06.01.2006 23:12
Glaxo beantragt Zulassung für Grippe-Impfstoff jannis06.01.2006 23:28
Vogelgrippevirus kommt näher Juergen200607.01.2006 11:37
RE: Vogelgrippevirus kommt näher axel.tigges07.01.2006 15:54
RE: Vogelgrippevirus kommt näher Edwin Christian07.01.2006 19:15
Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! jannis08.01.2006 21:02
RE: Vogelgrippevirus kommt näher axel.tigges09.01.2006 09:27
RE: Vogelgrippevirus kommt näher jannis09.01.2006 17:55
RE: Vogelgrippevirus kommt näher axel.tigges10.01.2006 01:28
Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! jannis10.01.2006 17:50
RE: Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! jannis10.01.2006 20:59
RE: Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! jannis11.01.2006 07:25
RE: Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! Elena11.01.2006 11:14
RE: Der Wahnsinn in den „Köpfen“ der Experten!!! Christoph11.01.2006 13:56
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! jannis11.01.2006 14:13
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! jannis11.01.2006 14:34
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! jannis11.01.2006 21:04
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! axel.tigges11.01.2006 21:28
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! Elena12.01.2006 02:11
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! axel.tigges12.01.2006 02:58
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! Elena12.01.2006 03:09
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! sly13.01.2006 00:50
RE: Der Wahnsinn in den "Köpfen" der Experten!!! Roland12.01.2006 16:27
Vogelgrippevirus - die Mutation? Juergen200612.01.2006 23:05
Werder Bremen und die Vogelgrippe jannis12.01.2006 23:20
RE: Vogelgrippevirus - die Mutation? Elena13.01.2006 01:08
RE: Vogelgrippevirus - die Mutation? meister_kaio13.01.2006 15:32
RE: Vogelgrippevirus protest axel.tigges13.01.2006 15:45
RE: Vogelgrippevirus protest Elena13.01.2006 16:56
RE: Vogelgrippevirus - die Mutation? jannis13.01.2006 17:07
Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld jannis14.01.2006 01:22
RE: Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld Juergen200614.01.2006 21:17
RE: Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld Edwin Christian15.01.2006 21:55
RE: Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld Edwin Christian15.01.2006 22:11
RE: Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld meister_kaio16.01.2006 02:16
RE: Schnappauf fordert vom Bund mehr Geld Pandora16.01.2006 15:07
RE: Vogelgrippevirus - die Mutation? karamba16.01.2006 05:22
RE: Vogelgrippevirus - die Mutation? Juergen200616.01.2006 13:59
RE: Vogelgrippe-Medikament axel.tigges16.01.2006 15:14
Vogelgrippe jannis16.01.2006 17:08
RE: Vogelgrippe jannis16.01.2006 22:42
RE: Vogelgrippe axel.tigges17.01.2006 09:03
RE: Vogelgrippe Harriet17.01.2006 12:00
RE: Vogelgrippe Harriet17.01.2006 14:24
RE: Vogelgrippe axel.tigges17.01.2006 14:43
RE: Vogelgrippe jannis17.01.2006 17:35
RE: Vogelgrippe Elena17.01.2006 19:19
Die Insel der Viren jannis18.01.2006 11:14
RE: Vogelgrippe W.A.P.18.01.2006 13:11
RE: Vogelgrippe Harriet18.01.2006 14:43
RE: Vogelgrippe Pandora18.01.2006 15:18
RE: Vogelgrippe jannis18.01.2006 17:38
RE: Vogelgrippe jannis18.01.2006 21:46
RE: Vogelgrippe Christoph18.01.2006 22:39
RE: Vogelgrippe jannis19.01.2006 13:35
H5N1 MUTIERT jannis19.01.2006 22:52
RE: H5N1 MUTIERT jannis19.01.2006 23:17
RE: H5N1 MUTIERT Elena20.01.2006 01:41
Neues Foto von H5N1 jannis20.01.2006 11:55
Vogelgrippe ist ungewöhnlich aggressiv jannis20.01.2006 23:14
Schließung des Threads Juergen200620.01.2006 23:33
RE: Vogelgrippe-Medikament Juergen200616.01.2006 17:27
RE: Vogelgrippe-Medikament Harriet16.01.2006 22:44
Sprung
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz