Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 2.098 mal aufgerufen
 Aktionen, öffentliche Strategiediskussion
Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

14.11.2005 19:13
Nachfragen - wo? antworten

Hmm, mal eine allgemeine Frage in die Runde:
Wenn man, wie ich gerade, ein Briefchen an so einen Journalisten schreibt, und darin klarstellt, daß er einem doch bitte nicht "glauben" möchte, sondern alles selbst nachprüfen möge und nachfragen, bei denen die die (schulmedizinischen) Virenbehauptungen aufstellen - welche Stellen/Personen zum Nachfragen würdet ihr da (aktuell!) am ehesten vorschlagen?
Einige von euch haben da vielleicht einen besseren Überblick als ich, mir fehlt es wieder mal an Systematik

Viele Grüße
Jürgen

jannis ( Gast )
Beiträge:

14.11.2005 20:07
#2 RE: Nachfragen - wo? antworten

Hallo Jürgen

Ich habe hier einen ganz speziellen Experten für Dich.

Virenexperte: Prof. Dr. Alexander Kekulé

Medizinische Fakultät
Institut für Medizinische Mikrobiologie
Tel. 03 45/5 57 18 09
Fax 03 45/5 57 14 76
mikrobiologie@uni-halle.de


Ansprechpartner für Medien


Viele Grüsse
Jannis

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen sie ihren Standpunkt - Albert Einstein

Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

14.11.2005 21:36
#3 RE: Nachfragen - wo? antworten

Vielen Dank jannis, du hast das klein-klein Konzept wohl besser verinnerlicht als ich: Wen fragen? Warum nicht den, der behauptet, der für Fragen zuständige Fachmann zu sein Sehr richtig.

Jürgen

Karl Offline



Beiträge: 134

14.11.2005 23:56
#4 RE: Nachfragen - wo? antworten

Hallo Jürgen
Und all die anderen, die etwas wissen wollen!
Und nicht etwa Stefan Lanka fragen, sondern diejenigen fragen, die es ganz genau wissen!

Allerdings mit dem durch Stefan Lanka geschärften Blick fragen:


Hier noch eine Adresse:

Herrn Dr. R. Krieger
Bundesministerium für Verbraucherschutz,
Ernährung und Landwirtschaft

Postfach 14 02 70

53107 Bonn

Fax: 01888 529 – 4314

Mail: rolf.krieger@bmvel.bund.de

Das ist der Frontal 21 Krieger (siehe hier: Frontal 21 Chat …) der öffentlich gesagt hat, dass er die “Theorien” von Stefan Lanka kennt aber im Chat nicht darauf eingehen will. Den Frontal-Krieger kann man auch nach den behaupteten publizierten naturwissenschaftlichen Beweisen fragen, darf sich dann über die Antwort aber nicht wundern.

Viele Grüße

Karl

Jenny Offline



Beiträge: 62

15.11.2005 00:03
#5 RE: Nachfragen - wo? antworten

Hallo Jürgen, das gleiche Problem habe ich auch. Zunächst habe ich aber erst beim Verursacher RBB geschossen. Dann noch beim Regierenden Bürgermeister von Berlin und abschliessend bei der Landesregierung Brandenburg Herrn Platzeck.
Wegen Rundfunk Berlin/Brandenburg. Die sollen endlich mal neben Ihrem Machtkampf endlich anfangen!!! Mail- Anschriften findest Du alles bei google.
LG jenny

Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

03.12.2005 13:19
#6 RE: Nachfragen - wo? Prof. Kekulé antworten

Danke, jannis, ich habe daraufhin den Journalisten Mirko Herr auf Herrn Prof. Kekolé angesetzt. Mal sehen was er in Erfahrung bringt
Es geht um diesen Artikel: http://31973.dynamicboard.de/topic-threa...message=1591456

Mein Schreiben an den Verfasser dieses Artikels (Herr Mirko Herr) vom 22.11.05, noch nicht beantwortet:
http://agenda-leben.de/mirkoherrtvviren2005.doc

Viele Grüße
Jürgen

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor