Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.755 mal aufgerufen
 Informationen, Dateien
Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

17.05.2006 21:43
Dr. Hamer hat Geburtstag antworten

Heute feiert Dr. Ryke Geerd Hamer seinen 71. Geburtstag. Wenn ich ihm wünsche, was er sich selbst am meisten wünscht, dann ist klar was das ist: Daß alle Menschen die rechtliche und faktische Möglichkeit bekommen, sich gemäß seinen Erkenntnissen behandeln zu lassen, und daß seine Erkenntnisse als Grundlage weiterer Forschung dienen mögen. Daneben ist auch Dr. Hamer selbst Gesundheit und weiter große Schaffenskraft zu wünschen, und ich freue mich sehr, daß er diesen Geburtstag in Freiheit feiern darf.

Hüten wir uns aber (wenn ihr mir diese Predigt gestattet) vor Konsumentenhaltung! Dr. Hamer hat schier Übermenschliches auf dem Gebiet der Biologie und Medizin geleistet. Aber die Schaffung einer Gesellschaft, die wissenschaftlichen Fortschritt überhaupt zuläßt, bedarf unserer Mithilfe.

Alles Gute, Dr. Ryke Geerd Hamer!

Jürgen

Elena Offline



Beiträge: 519

18.05.2006 11:00
#2 RE: Dr. Hamer hat Geburtstag antworten

auch von mir : alles Gute zum Geburtstag Herr Dr. Hamer. Ich wünsche Ihnen Kraft, fröhliches Herz und die Gewissheit, dass alle Menchen die für "Leben mit Zunkunft" arbeiten, egal auf welchem Gebiet es auch ist, dazu beitragen, dass wir eine Gesellschaft schaffen, die eine Medizin forderen wird, die auf wissenschaftlicher Grundlage gestellt wird. Und das ist die GNM bzw. die von Ihnen entdeckten Biologsiche Gesetzte.

Elena


** Gegen die Wahrheit ist kein Kraut gewachsen **

medi Offline



Beiträge: 105

18.05.2006 21:09
#3 RE: Dr. Hamer hat Geburtstag antworten

Auch ich wünsche Dr. Hamer alles erdenklich Gute!

Und alle können wir daran mitwirken, dass er - nach Jahrzehnten persönlicher Entbehrungen und leidvoller Erfahrungen - vielleicht noch leibhaftig erlebt, wie einer seiner sicherlich größten Wünsche in Erfüllung geht:

- Die Überwindung der Vormedizin
- die Besinnung auf die Kräfte der Natur
- die Anerkennung und Anwendung seiner Entdeckungen als Grundlage für ein menschliche Medizin.

In diesem Sinne!

Gruß Micha

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor