Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.771 mal aufgerufen
 Informationen, Dateien
Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

23.05.2006 21:14
Newsletter klein-klein-verlag 23.05.06: Der krankheitsauslösende Konflikt (NM) antworten

Newsletter-klein-klein-verlag
Der krankheitsauslösende Konflikt nach der Neuen Medizin

Petra Wieczorek

Erlebtes Konfliktgeschehen als Krankheitsauslöser
Informationsabend: Freitag, 23. Juni 2006 in Murrhardt

- Unter welchen Bedingungen wird vom Individuum oder vom System eine Situation als konfliktiv erlebt?
- Zusammenhänge zwischen Erlebnis-Inhalt und entsprechender Organmanifestation.
- Wie „das besondere Ereignis“ in einem System sich z.B. als Krankheit in Erinnerung ruft und
- wie die Gesunden sich unbewusst oder bewusst für die Kranken verantwortlich fühlen und verhalten.

In der anschließenden Diskussion sind Fragen willkommen, ggf. ist auch eine Aufstellung möglich.
Familienaufstellungen und andere Systemaufstellungen sind eine gute Möglichkeit, jenes entscheidende Ereignis von damals zu finden, das sich im Heute u.U. als Krankheit zeigt oder in anderer Weise störend oder einschränkend die persönliche Entfaltung lenkt.

In Aufstellungen ist der erste Schritt das Erfassen dessen, was im Heute ist.
Im weiteren geht es um das Finden dessen, was im Früher zu einem Konflikt/Problem führte und was im Heute u.U. jenen Konflikt von damals reaktiviert. Der Vollzug der Lösung und die innere Heilung des Einzelnen und derer, die dazu gehören, sind das Besondere, was eine Familienaufstellung anzubieten vermag.

Seminarleitung
Seit 1994 arbeitet Frau Dr. Sylvia Osswald in eigener Praxis
(HP Psychotherapie) in Speyer und hilft im Prozess von Klärung und Lösung sowie Heilung und geistiger Entfaltung mit ihrem ganzheitlichen Ansatz. Familien- und Systemaufstellungen leitet sie seit 1994 im In- und Ausland.

Ihre Arbeitsfelder sind
- Einzel-, Paar- und Familientherapie
- Personal- und Organisationsberatung
- Seminare und Vorträge
- Supervision

Wesentliche Grundlagen für ihr systemisches Arbeiten sind Ausbildungen in
Psycho- Physiognomik und Patho-Physiognomik, Wilma Castrian;
Bodytherapy, zertifiziert von Dub Leigh, International Zentherapy Institute; Sehleherin, zertifiziert von Dr. Janet Goodrich (natürlich besser sehen), Trainings bei Dr. Roberto Kaplan (integrative Sehtherapie) und bei Dr. Jacob Liberman (mit Licht und Farben heilen); Energieheilung, Rosalyn L. Bruyere „Crucible Training“; Psychodynamische Körper- und Energiearbeit, zertifiziert von dern Snowlion Center School; Traumaheilung, Dr. Peter Levine „Somatic Experiencing“; Ihre Ausbildung in der System- und Familientherapie erwarb sie vornehmlich bei Bert Hellinger, Dr. Gunthard Weber und Wilfried De Philipp. Sie finden sie auch in der AufstellerInnen-Lister der DGfS-IAG, Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen.


Termin:
Freitag, 23. Juni 2006
Ort:
Im Fürstensaal, Alte Abtei, Klosterhof 6, 71540 Murrhardt
Zeit:
20:00 - ca. 22:00 Uhr
Kosten:
10,- Euro

Für Fragen und anderes sind für Sie bereit:
Dr. Sylvia Osswald, Speyer, Tel. 06232-629162
Petra Wieczorek, Tel. 07192-4399


Im sich anschließenden Seminar Familien- und andere Systemaufstellungen werden auch Anliegen und Probleme aus allen Lebensbereichen aufgestellt, völlig unabhängig vom obigen Vortragsthema. Es findet statt vom 24. - 25. Juni 2006 in Murrhardt in der Alten Abtei.

Die Teilnahme an einem Wochenendseminar setzt die Teilnahme an einem Abendvortrag voraus und kostet jeweils 10,- Euro. Eine Voranmeldung zum Vortrag ist nicht erforderlich.

Am Seminar können Sie teilnehmen mit eigener Aufstellung und ohne eigene Aufstellung.
Seminarzeiten in Deutschland; Samstags 10:00 bis ca. 18:00 Uhr, Sonntags 9:00 bis ca. 17:00 Uhr.

Anmeldung
Praxis Dr. Sylvia Osswald
Rützhaubstr. 13
D - 67346 Speyer
Tel. 06232-629162
Fax 06232-629161
E-Mail: osswald@syst-SE.de
http://www.syst-SE.de


http://www.klein-klein-verlag.de

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor