Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.426 mal aufgerufen
 Spezial-Forum: Die Vogelgrippe
Rita Offline



Beiträge: 2

21.03.2006 20:28
Begleitliteratur zu Vogelgrippe antworten

Begleitinformation zur Vogelgrippepanik
Vor kurzem bin ich auf die Bücher des Amtstierarztes Alois Brommelhuber gestoßen. Ich finde, dass er in wohltuender - aber auch spannender - Form über die Arbeit der Veterinäre berichtet. Das könnte vielleicht etwas die Luft aus der Hysterie lassen, und dass das für manchen intereeessant sein könnte. Rita

susanne Offline



Beiträge: 350

21.03.2006 21:07
#2 RE: Begleitliteratur zu Vogelgrippe antworten

Hallo Rita,

kannst Du uns ein bisschen berichten, warum das Buch die Luft aus der Hysterie lassen könnte und inwiefern das Buch sonst interessant sein könnte?

Susanne

Rita Offline



Beiträge: 2

21.03.2006 22:30
#3 RE: Begleitliteratur zu Vogelgrippe antworten

Hallo Susanne,

so weit ich das beurteilen kann ist der Autor ein echter Amtstierazt. Er berichtet u.a. über die "Bekämpfung" von BSE, Vogelpest, Rindertuberkulose . . . aus seiner Sicht. Wie vieles verzerrt und aufgebauscht wird, dass mit einem Augenzwinkern und Humor auch die für ihn unangenehmen Arbeiten leichter erträglich sind.
Warum interessant? Hochspannend, man kann die Bücher nicht aus der Hand legen bis zum Ende und er schreibt, es sei fast alles wahr. Darum würde mich ja auch die Meinung anderer interessieren?? Die Dinger sind nicht teuer.

Rita

Harriet Offline



Beiträge: 67

21.03.2006 23:00
#4 RE: Begleitliteratur zu Vogelgrippe antworten

Hallo Rita,

mich würde die ISBN-Nummer interessieren. Dann brauch ich mich nicht so abzumühen mit der Suche. Bitte sei so lieb, schau auf die Rückseite des Buches und tippe die Nummer(n) hier ein. Sind es mehrere Bücher? Ich danke dir schon mal im voraus.


Grüße
Harriet

Edwin Christian Offline



Beiträge: 163

21.03.2006 23:51
#5 RE: Begleitliteratur zu Vogelgrippe antworten

BSE- und Tierarzneimittel-Krise erschüttern Deutschland. Hauptakteure – oft im Hintergrund – in
diesen Krisen sind die Amtstierärzte der Veterinärverwaltung. Einer von ihnen, Dr. Geitberg,
berichtet in diesem spannenden Krimi hautnah von seinen Erlebnissen, die nichts für zarte Nerven sind.

120 Seiten, Klebebindung.
ISBN 3-931579-04-2.
Preis: 6,80 EUR zzgl. Versandkosten

Klick

Homepage http://www.brommelhuber.de

http://www.fach-buch.de/vetline/buecher/...cher/237264.htm

Ich hab es noch nicht gelesen!

LG
Edwin Christian

Nur ein Toter Fisch schwimmt mit dem Strom.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor