Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.754 mal aufgerufen
 Informationen, Dateien
Edwin Christian Offline



Beiträge: 163

02.04.2006 01:22
Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche (Aprilscherz) antworten
Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche

Paul Spiegel wurde vor kurzem in künstliches Koma versetzt

Quelle: http://www.netzeitung.de/spezial/judenin...and/387602.html


Die Genesungswünsche von Dr. med. Ryke Geerd Hamer an Paul Spiegel

Quelle: http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/200...PaulSpiegel.htm

Original: http://www.pilhar.com/Hamer/Korrespo/200...PaulSpiegel.pdf

Info betreffend LEUKÄMIE

Quelle: http://www.pilhar.com/Hamer/NeuMed/Sonderpr/Leukaemi.htm

dpa, 1.4.06

Einer dpa-Pressemitteilung zufolge hat der nun wieder aus dem künstlichen Koma erwachte Paul Spiegel
offensichtlich sehr positiv auf die Genesungswünsche Dr. Hamers reagiert. Er sprach sich dafür aus,
die Neue Germanische Medizin (GNM) nach Dr. Hamer in einem größeren Rahmen auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, sie allerdings in "Neue Medizin" wieder zurückzutaufen, damit sie nicht nur den Deutschen, sondern allen Völkern und Religionen der Welt zugänglich werden möge. Er sprach sich dafür aus, daß Experten eine Klinik-Konzeption entwerfen sollten, um dann mit Mitten des Zentralrats und auch staatlichen Fördernmitteln dieselbe zu realisieren.

Es muß nach Aussagen Spiegels ein deutliches Umdenken in den Paradigmen der Medizin stattfinden

Quelle Klick

LG
Edwin Christian

Nur ein Toter Fisch schwimmt mit dem Strom.

Edwin Christian Offline



Beiträge: 163

02.04.2006 01:26
#2 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Ich hoffe das es kein Aprilscherz ist!

LG
Edwin Christian


Nur ein Toter Fisch schwimmt mit dem Strom.

Maria Offline



Beiträge: 35

02.04.2006 01:57
#3 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Ich bin mir so gut wie sicher, dass das einer ist. Allerdings ein origineller!


Edwin Christian Offline



Beiträge: 163

02.04.2006 02:18
#4 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Ich finde auch nirgends eine Bestätigung dafür,
war wohl auch zu schön um wahr zu sein!

Liebe Grüsse
Edwin Christian

Nur ein Toter Fisch schwimmt mit dem Strom.

Dany Offline



Beiträge: 283

02.04.2006 10:05
#5 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Hallo Edwin Christian,

wenn das tatsächlich ein Aprilscherz sein soll,finde ich diesen aber nicht besonders spaßig,mit Gefühlen,sprich der Hoffnung auf Anerkennung der
GNM,spaßt man doch nicht.Sehr makaber.

Liebe Grüße Dany

Wer den Weg der Wahrheit geht,stolpert nicht.(Mahatma Gandhi)

Edwin Christian Offline



Beiträge: 163

02.04.2006 12:26
#6 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Hallo Dany

Die gleichen Gedanken sind mir ja auch gekommen, aber der Wunsch dass es wahr sein soll war größer.

In Antwort auf:
Hallo Edwin Christian,
wenn das tatsächlich ein Aprilscherz sein soll,finde ich diesen aber nicht besonders spaßig,mit Gefühlen,sprich der Hoffnung auf Anerkennung der
GNM,spaßt man doch nicht.Sehr makaber.
Liebe Grüße Dany

Richtig und dann aus einer Quelle wo ich es zuerst nicht für möglich gehalten habe das es ein Scherz ist.

Na ja sei es drum, ich würde den Tread stehen lassen als Warnung seine Quellen vorher ein wenig zu durchleuchten.

SORRY

LG
Edwin Christian


Nur ein Toter Fisch schwimmt mit dem Strom.

Maria Offline



Beiträge: 35

02.04.2006 17:55
#7 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten
Ich wäre im ersten Moment bestimmt auch drauf reingefallen, wenn Edwin nicht gleich mal die Möglichkeit eines Aprilscherzes in Erwägung gezogen hätte! Hab dann gleich nachgegoogelt und nix gefunden. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber ich mag nun mal auch schwarzen Humor. Und dem Andreas sei das am 1. April ausnahmsweise verziehen.

Liebe Grüße
Maria

Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

02.04.2006 18:15
#8 RE: Paul Spiegel dankt für Hamers Genesungswünsche antworten

Vielleicht war gar nicht beabsichtigt, die Leser in den April zu schicken. Vielleicht war es nur eine Vision in Gestalt eines Aprilscherzes. Natürlich bitter für den, der dran glaubt und dessen Hoffnung enttäuscht wird.

Da das Judentum in GNM-Kreisen häufig sehr einseitig in der Schußlinie steht, fühle ich mich bemüßigt, hier einmal einen berühmten Artikel von Moishe Postone zu verlinken, der sich mit der Entstehung und den Ursachen von Antisemitismus beschäftigt: http://www.krisis.org/m-postone_national...semitismus.html

Zitate daraus:

Die Juden stehen für eine ungeheuer machtvolle, unfaßbare internationale Verschwörung.

Der moderne Antisemitismus besteht in der Biologisierung des Kapitalismus – der selbst nur unter der Form des erscheinenden Abstrakten verstanden wird - als internationales Judentum.

In einer Periode, in der das Konkrete gegenüber dem Abstrakten, dem "Kapitalismus" und dem bürgerlichen Staat verklärt wurde, entstand daraus eine fatale Verbindung: Die Juden wurden als wurzellos, international und abstrakt angesehen.

Der zweite Schritt war dann, diese Abstraktheit auszurotten, sie in Rauch zu verwandeln, jedoch auch zu versuchen, die letzten Reste des konkreten gegenständlichen "Gebrauchswerts" abzuschöpfen: Kleider, Gold, Haare, Seife.

Die Juden waren niemals völlig Teil der größeren Gesellschaften, in denen sie lebten; sie waren auch niemals völlig außerhalb dieser Gesellschaften. Dies hatte für die Juden häufig verheerende Auswirkungen, manchmal jedoch auch sehr fruchtbare.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor