Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 2.416 mal aufgerufen
 Spezial-Forum: Die Vogelgrippe
Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

23.05.2006 17:28
Stöhrs ausgebranntes Virus antworten

Klaus Experte Stöhr hat wieder zugeschlagen. Im jüngsten Focus (21/06, S. 14) äußert er in einem Interview zur Frage, warum Wildvögel in Deutschland nur noch sporadisch vom Vogelgrippevirus dahingerafft werden, folgendes:

"Zunächst handelt es sich um eine jahreszeitlich bedingte Entspannung. Doch es gibt Anzeichen, dass sich das Virus in Deutschland gleichsam ausbrennt. Solange aber irgendwo in der Welt das Vogelgrippevirus grassiert, kann man nicht entwarnen."

Gruß,
Jürgen


Steffi Offline



Beiträge: 92

23.05.2006 17:46
#2 RE: Stöhrs ausgebranntes Virus antworten

Also war das ganze Theater doch schon lange geplant!

Wer vom Ziel nicht weiß, wird den Weg nicht finden.(C.Morgenstern)

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor