Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.363 mal aufgerufen
 Spezial-Forum: Die Vogelgrippe
ursula Offline



Beiträge: 56

23.02.2006 15:27
Wie gefährlich sind Tauben? antworten

... und noch ein joke, rechtzeitig zur Weiberfasnet (aus dem Reutlinger Generalanzeiger 23.2.06):

Dr. Anne Schwörer leitet seit 1998 das Kreisveterinäramt.In dieser Eigenschaft ist sie zuständig für die Bekämpfung von Tierseuchen. Sie nimmt Stellung dazu, welche Gefahr von Tauben ausgeht, sollte sich die Vogelgrippe weiter ausbreiten.
GEA: Müssen wir angesichts der derzeitigen Gefahrensituation das böse Lied Georg Kreislers "Gehn wir Tauben vergiften im Park" wörtlich nehmen?
Schwörer: Nein, auf keinen Fall!
GEA: Welches Gefährdungspotential haben denn Tauben im Hinblick auf die Vogelgrippe für Hausgeflügel und Menschen?
Schwörer: Tauben unterliegen nicht der Aufstallungspflicht, da sie nach Ansicht der Wissenschaftler das AI-Virus zwar aufnehmen können, aber nur in so geringer Menge ausscheiden, dass sie bei der Infektionsverbreitung keine Rolle spielen.
GEA: Sind für den Fall, dass von den Tauben in den Städten und Gemeinden eine Gefährdung ausgehen sollte, bereits Vorkehrungen getroffen?
Schwörer: Wie gesagt, geht nach heutigem Erkenntnisstand von den Tauben hinsichtlich der Vogelgrippe keine nennenswerteGefährdung aus. Tote Tauben die unabhängig von der Vogelgrippe immer wieder
aufgefunden werden, sollten aber dennoch nicht angefasst, sondern dem Rathaus gemeldet werden. Von dort (!)
werden sie oder auch andere tote Vögel fachgerecht entsorgt.
Aha - jetzt sind wir schon wieder ein bisschen schlauer
-liche Grüße Ursula

Steffi Offline



Beiträge: 92

23.02.2006 15:55
#2 RE: Wie gefährlich sind Tauben? antworten

Hallo ursula
Natürlich geht von Tauben keine Gefahr aus, da man diese Ratten der Lüfte nie in den Griff bekommen wird, muß die "Gefahr" die von Ihnen ausgeht sehr gering sein.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor