Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Willkommen im agenda-leben-Forum (alt)   >>> zum *aktuellen* Forum

Komplett-Darstellung mit Benutzerhinweisen!   Worum es geht - Grundlagen  Vogelgrippe-Buch!   NEU: Impfen und AIDS- der neue Holocaust!  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.452 mal aufgerufen
 Spezial-Forum: Die Vogelgrippe
Juergen2006 Offline



Beiträge: 621

19.10.2005 20:01
Vogelgrippe in allen Medien antworten

[Diesen Thread von Jannis habe ich bei der Verschieberei/Kopiererei versehentlich gelöscht. Aufgrund einer früheren Sicherung konnte ich ihn wieder einstellen, allerdings erscheint jetzt mein Name als Verfasser und ein falsches Datum. Jürgen]

[Jannis, 18.8.05:]

Hallo

Ich habe ein neues Thema eröffnet weil die WHO langsam ihren Plan
mit der Vogelgrippe-Epidemie nach Europa ausweitet. Auch alle
Medien sind jetzt mittlerweile beteiligt.


Ich habe gestern noch mit Karl gesprochen und er meinte das erst
im Frühjahr die Vogelgrippe auch in Deutschland ausgerufen wird, ein
spezieller Freund (RKI-Präsident Reinhard Kurth) von Karl ist der
gleichen Meinung.


“ Behauptungen, denen zufolge der Erreger
der Vogelgrippe noch in diesem Jahr in der Lage sein wird, Millionen
von Menschen zu infizieren, sind nichts als unverantwortlicher
Alarmismus“


Reinhard Kurt ist doch derjenige der diesen Alarmismus
ausgerufen hat.


Christian Schwägerl: Gibt es überhaupt noch color=#ff0000>Skeptiker in der Wissenschaft, die den Ausbruch
einer Pandemie für eher unwahrscheinlich halten?


RKI-Präsident Reinhard Kurth: Nur eine Minderheit der
Fachleute bleibt angesichts der Entwicklungen bei der Auffassung,
daß eine neuerliche Pandemie unwahrscheinlich ist. Das Argument, das
Vogelgrippevirus H5N1 versuche seit 1997 vergeblich, die Artgrenze
zum Menschen einzureißen, lasse ich nicht gelten. Das
Massenexperiment läuft vor unseren Augen ab. In Asien breitet sich
H5N1 in wilden wie in domestizierten Vogelbeständen aus. Immer
wieder infiziert es Menschen. Um zum Pandemievirus zu werden, fehlt
aber noch die Fähigkeit, vom Menschen auf den Menschen
überzuspringen.


Pandemie „Die Gefahr wird
unterschätzt”

Auch Künast ist jetzt dabei.



Vogelgrippe „Wir nehmen
das schlimmste an”


Rainer Lingenthal: …"Es sind in den color=#ff0000>letzten Jahrzehnten immerhin 50 Menschen etwa
weltweit an Vogelgrippe gestorben."


Gesundheitsministerium: …"Solange die Vogelgrippe nicht auf
den Menschen übertragen ist, ist das
keine Gefahr für die Gesundheit der Menschen"


Grenzschutz soll
Einschleppung von Vogelgrippe verhindern


Experte fordert
Grundgesetzänderung wegen
Vogelgrippe


Viele Grüsse
Jannis


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit
Radius Null
und das nennen sie ihren
Standpunkt - Albert Einstein


jannis ( Gast )
Beiträge:

04.11.2005 07:36
#2 Die Ideen der "Experten" antworten
Hallo

Es geht munter weiter mit immer Neuen Ideen der Experten, diesmal mit einer Idee aus dem Zweitem Weltkrieg, jetzt ist der Krieg in den Köpfen der Experten ausgebrochen.

Kriegstaktik gegen Vogelgrippe

Viele Grüsse
Jannis

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen sie ihren Standpunkt - Albert Einstein

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor